Kentucky Fire Cured Just a friend Sweets

CHF 11.90CHF 107.10

Die süssere Variante der Kentucky Fire Cured. Am Mundstück ist ein wenig Sweetener aufgetragen.

Generell gesagt, ist das Portfolio von Drew Estate immer etwas Spezielles. Das hat auch viel zu tun mit der Herkunft des Brands. Besonders diese Zigarre – Kentucky Fire Cured – könnte nicht spezieller sein. Geschmacklich gab es noch keine Zigarre wie diese. Der grösste Unterschied der Kentucky Fire Cured ist die Verwendung von Virginia und Kentucky Tabak welcher über Feuer getrocknet wurde. Während normaler Tabak luftgetrocknet ist, wird dieser Tabak in speziellen Scheunen getrocknet. So wird der Tabak etwas rauchig und bekommt eine schöne Tabak-Süsse welcher für ein einmaliges Raucherlebnis sorgt. Leichte Noten von Eiche, Hickory und Ahorn-Süsse sind die Folge dieser Verarbeitung. Diese Tabakblätter werden zusammen mit Tabak von Nicaragua und Brasilien verarbeitet und werden von einem San Andres Maduro Blatt umfasst. Das entstandene Produkt ist wie kein anderes auf dem Markt.

ArtNr.: 03KF004 Kategorien: ,
Anzahl Einheit PreisLager
einzeln CHF 11.90 lieferbar
Kiste CHF 107.10 lieferbar

Beschreibung

Kentucky Fire Cured Sweets features Kentucky seed tobacco grown and fire cured in Hopkinsville, Kentucky, along with Nicaraguan fillers. The cigar is wrapped with a Mexican San Andres wrapper with a sweetened tip. The mouth feel on the cigar is like bacon maple goodness mixed with bourbon and barbecue.

Zusätzliche Information

Herkunft

Deckblatt

,

Umblatt

Einlage

Ring

mm

Stärke

Aroma

Inhalt

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung für „Kentucky Fire Cured Just a friend Sweets“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Nach oben